DELL Latitude 5340 NNFC7 13,3" FHD i5-1345U 16GB/512GB SSD Win11 Pro

DELL Latitude 5340 NNFC7 13,3" FHD i5-1345U 16GB/512GB SSD Win11 Pro

€ 1.162,97 - € 1.226,00
33.8 cm (13.3") Notebooks bieten eine gute Balance zwischen Mobilität und Übersicht. Zu Hause haben Sie genug Platz für mehrere geöffnete Programme oder zum ansehen von Filmen, und unterwegs benötigt das Dell Latitude 5340 NNFC7 nur wenig Platz in der Tasche. Es bietet eine besonders gute Übersicht - dank hochauflösenden 1920 x 1080 Pixeln werden Bilder und Webseiten scharf und übersichtlich dargestellt, und bei HD-Filmen erkennen Sie jedes Detail. Durch die entspiegelte Oberfläche können sie auf dem Dell Latitude 5340 NNFC7 auch in hellen Räumen oder im Freien noch alles erkennen. Im Rahmen des Displays hat Dell zusätzlich noch eine HD-Webcam verbaut - sie löst Videos mit bis zu 2.0 MP auf. So können Sie mit dem Dell Latitude 5340 NNFC7 Videokonferenzen in hoher Qualität durchführen. Mit dem Dell Latitude 5340 NNFC7 könne sie direkt loslegen - Windows 11 Pro ist vorinstalliert und kann sofort verwendet werden. Dank 64 Bit-Architektur können Sie mit dem Dell Latitude 5340 NNFC7 mehr als 4 GB RAM verwenden und die Leistung der Hardware optimal nutzen. Der Dell Latitude 5340 NNFC7 ist mit einem Core i5-1345U bestückt. 10 Jeder Rechenkern des Dell Latitude 5340 NNFC7 arbeitet mit einem Takt von 1.20 GHz. Der Prozessor des Dell Latitude 5340 NNFC7 verfügt zusätzlich über einen Turbomodus - benötigen Programme besonders viel Leistung wird ein CPU-Kern auf bis zu 3.50 GHz übertaktet. Dem Prozessor stehen 16 GB Arbeitsspeicher zur Seite. So können auch anspruchsvolle Aufgaben durchgeführt werden. Die Grafikkarte des Dell Latitude 5340 NNFC7 ist eine Intel Iris Xe. Die Grafikkarte bietet genug Leistung für einfache Aufgaben - Arbeiten in Office, Surfen im Web und ansehen von Filmen sind kein Problem. Und für alte Computerspiele ist auch genug Leistung vorhanden. Die Grafikkarte des Dell Latitude 5340 NNFC7 nutzt die Shared Memory Technologie - sie greift auf den RAM des Notebooks zu und reserviert sich die benötigte Menge an Speicher. So wird nur so viel RAM verbraucht wie tatsächlich benötigt wird. Das Dell Latitude 5340 NNFC7 verfügt über eine SSD mit 512 GB Speicher. Sie sorgt für besonders schnelles Booten, und dort installierte Spiele und Programme laden spürbar schneller. Dell verzichtet beim Dell Latitude 5340 NNFC7 auf ein optisches Laufwerk. So kann das Gehäuse kompakter gebaut werden, und die Akkulaufzeit verlängert sich. 5.3 Das Dell Latitude 5340 NNFC7 bietet diverse Schnittstellen um weitere Geräte anzuschließen. Haben Sie noch einen zusätzlichen TFT-Monitor? Dann können Sie ihn über HDMI an das Dell Latitude 5340 NNFC7 anschließen. An den Seiten des Dell Latitude 5340 NNFC7 finden Sie 2 USB3.0 Anschlüsse.
Mehr Informationen
Version: DELL Latitude 5340 NNFC7 13,3" FHD i5-1345U 16GB/512GB SSD Win11 Pro
2 Angebote von 2 Einzelhändler

Produktbeschreibung

33.8 cm (13.3") Notebooks bieten eine gute Balance zwischen Mobilität und Übersicht. Zu Hause haben Sie genug Platz für mehrere geöffnete Programme oder zum ansehen von Filmen, und unterwegs benötigt das Dell Latitude 5340 NNFC7 nur wenig Platz in der Tasche. Es bietet eine besonders gute Übersicht - dank hochauflösenden 1920 x 1080 Pixeln werden Bilder und Webseiten scharf und übersichtlich dargestellt, und bei HD-Filmen erkennen Sie jedes Detail. Durch die entspiegelte Oberfläche können sie auf dem Dell Latitude 5340 NNFC7 auch in hellen Räumen oder im Freien noch alles erkennen. Im Rahmen des Displays hat Dell zusätzlich noch eine HD-Webcam verbaut - sie löst Videos mit bis zu 2.0 MP auf. So können Sie mit dem Dell Latitude 5340 NNFC7 Videokonferenzen in hoher Qualität durchführen. Mit dem Dell Latitude 5340 NNFC7 könne sie direkt loslegen - Windows 11 Pro ist vorinstalliert und kann sofort verwendet werden. Dank 64 Bit-Architektur können Sie mit dem Dell Latitude 5340 NNFC7 mehr als 4 GB RAM verwenden und die Leistung der Hardware optimal nutzen. Der Dell Latitude 5340 NNFC7 ist mit einem Core i5-1345U bestückt. 10 Jeder Rechenkern des Dell Latitude 5340 NNFC7 arbeitet mit einem Takt von 1.20 GHz. Der Prozessor des Dell Latitude 5340 NNFC7 verfügt zusätzlich über einen Turbomodus - benötigen Programme besonders viel Leistung wird ein CPU-Kern auf bis zu 3.50 GHz übertaktet. Dem Prozessor stehen 16 GB Arbeitsspeicher zur Seite. So können auch anspruchsvolle Aufgaben durchgeführt werden. Die Grafikkarte des Dell Latitude 5340 NNFC7 ist eine Intel Iris Xe. Die Grafikkarte bietet genug Leistung für einfache Aufgaben - Arbeiten in Office, Surfen im Web und ansehen von Filmen sind kein Problem. Und für alte Computerspiele ist auch genug Leistung vorhanden. Die Grafikkarte des Dell Latitude 5340 NNFC7 nutzt die Shared Memory Technologie - sie greift auf den RAM des Notebooks zu und reserviert sich die benötigte Menge an Speicher. So wird nur so viel RAM verbraucht wie tatsächlich benötigt wird. Das Dell Latitude 5340 NNFC7 verfügt über eine SSD mit 512 GB Speicher. Sie sorgt für besonders schnelles Booten, und dort installierte Spiele und Programme laden spürbar schneller. Dell verzichtet beim Dell Latitude 5340 NNFC7 auf ein optisches Laufwerk. So kann das Gehäuse kompakter gebaut werden, und die Akkulaufzeit verlängert sich. 5.3 Das Dell Latitude 5340 NNFC7 bietet diverse Schnittstellen um weitere Geräte anzuschließen. Haben Sie noch einen zusätzlichen TFT-Monitor? Dann können Sie ihn über HDMI an das Dell Latitude 5340 NNFC7 anschließen. An den Seiten des Dell Latitude 5340 NNFC7 finden Sie 2 USB3.0 Anschlüsse.

Produktspezifikationen

Produktname
DELL Latitude 5340 NNFC7 13,3" FHD i5-1345U 16GB/512GB SSD Win11 Pro
Marke
DELL
Hostname: dc1-fe-kelkoo9-05 Version: 2.2.121