doc® Ibuprofen Schmerzgel 5% Gel 150 g 150 g Gel

€ 19,16 (inkl. Versand)
Was ist doc Ibuprofen Schmerzgel und wofür wird es angewendet? doc Ibuprofen Schmerzgel ist ein schmerzlinderndes und entzündungshemmendes Arzneimittel zum Einreiben in die Haut. Anwendungsgebiete: Zur äußerlichen symptomatischen oder unterstützenden Therapie bei: Schwellungen und Entzündungen der gelenknahen Weichteile (z.B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder und Gelenkkapseln); stumpfen Verletzungen wie Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen Wie ist doc Ibuprofen Schmerzgel anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: doc Ibuprofen Schmerzgel wird 3mal täglich angewendet. Je nach Größe der zu behandelnden schmerzhaften Stelle ist ein 4 - 10 cm langer Gelstrang entsprechend 2 - 5 g Gel (100 – 250 mg Ibuprofen) erforderlich. Die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 15 g Gel entsprechend 750 mg Ibuprofen. Anwendung bei Kindern und Jugendlichen doc Ibuprofen Schmerzgel sollte bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren nicht angewendet werden, da für diese Altersgruppe keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen. Art der Anwendung: Nur zur äußerlichen Anwendung! Nicht einnehmen! doc Ibuprofen Schmerzgel wird auf die Haut aufgetragen und leicht in die Haut eingerieben. Ein verstärktes Eindringen des Wirkstoffes durch die Haut kann durch Anwendung der Iontophorese (eine besondere Form der Elektrotherapie) erreicht werden. Dabei ist doc Ibuprofen Schmerzgel unter der Kathode (Minuspol) aufzutragen. Die Stromstärke soll 0,1 - 0,5 mA pro 5 cm² Elektrodenoberfläche betragen, die Anwendungsdauer ca. 10 Minuten. Dauer der Anwendung Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt. In der Regel ist eine Anwendung über 2 - 3 Wochen ausreichend. Der therapeutische Nutzen einer Anwendung über diesen Zeitraum hinaus ist nicht belegt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von doc Ibuprofen Schmerzgel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von doc Ibuprofen Schmerzgel angewendet haben, als Sie sollten Bei Überschreitung der empfohlenen Dosierung bei der Anwendung auf der Haut sollte das Gel wieder entfernt und mit Wasser abgewaschen werden. Bei Anwendung von wesentlich zu großen Mengen oder versehentlicher Einnahme von doc Ibuprofen Schmerzgel ist der Arzt zu benachrichtigen. Ein spezifisches Gegenmittel (Antidot) existiert nicht. Was doc Ibuprofen Schmerzgel enthält Der Wirkstoff ist: Ibuprofen. 1 g doc Ibuprofen Schmerzgel enthält 50 mg Ibuprofen. Die sonstigen Bestandteile sind: Dimethylisosorbid, Isopropanol, Poloxamer, mittelkettige Triglyceride, Lavendelöl, Bitterorangenblütenöl, gereinigtes Wasser.
Mehr Informationen

Produktbeschreibung

Was ist doc Ibuprofen Schmerzgel und wofür wird es angewendet? doc Ibuprofen Schmerzgel ist ein schmerzlinderndes und entzündungshemmendes Arzneimittel zum Einreiben in die Haut. Anwendungsgebiete: Zur äußerlichen symptomatischen oder unterstützenden Therapie bei: Schwellungen und Entzündungen der gelenknahen Weichteile (z.B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder und Gelenkkapseln); stumpfen Verletzungen wie Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen Wie ist doc Ibuprofen Schmerzgel anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: doc Ibuprofen Schmerzgel wird 3mal täglich angewendet. Je nach Größe der zu behandelnden schmerzhaften Stelle ist ein 4 - 10 cm langer Gelstrang entsprechend 2 - 5 g Gel (100 – 250 mg Ibuprofen) erforderlich. Die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 15 g Gel entsprechend 750 mg Ibuprofen. Anwendung bei Kindern und Jugendlichen doc Ibuprofen Schmerzgel sollte bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren nicht angewendet werden, da für diese Altersgruppe keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen. Art der Anwendung: Nur zur äußerlichen Anwendung! Nicht einnehmen! doc Ibuprofen Schmerzgel wird auf die Haut aufgetragen und leicht in die Haut eingerieben. Ein verstärktes Eindringen des Wirkstoffes durch die Haut kann durch Anwendung der Iontophorese (eine besondere Form der Elektrotherapie) erreicht werden. Dabei ist doc Ibuprofen Schmerzgel unter der Kathode (Minuspol) aufzutragen. Die Stromstärke soll 0,1 - 0,5 mA pro 5 cm² Elektrodenoberfläche betragen, die Anwendungsdauer ca. 10 Minuten. Dauer der Anwendung Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt. In der Regel ist eine Anwendung über 2 - 3 Wochen ausreichend. Der therapeutische Nutzen einer Anwendung über diesen Zeitraum hinaus ist nicht belegt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von doc Ibuprofen Schmerzgel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von doc Ibuprofen Schmerzgel angewendet haben, als Sie sollten Bei Überschreitung der empfohlenen Dosierung bei der Anwendung auf der Haut sollte das Gel wieder entfernt und mit Wasser abgewaschen werden. Bei Anwendung von wesentlich zu großen Mengen oder versehentlicher Einnahme von doc Ibuprofen Schmerzgel ist der Arzt zu benachrichtigen. Ein spezifisches Gegenmittel (Antidot) existiert nicht. Was doc Ibuprofen Schmerzgel enthält Der Wirkstoff ist: Ibuprofen. 1 g doc Ibuprofen Schmerzgel enthält 50 mg Ibuprofen. Die sonstigen Bestandteile sind: Dimethylisosorbid, Isopropanol, Poloxamer, mittelkettige Triglyceride, Lavendelöl, Bitterorangenblütenöl, gereinigtes Wasser.

Produktspezifikationen

Produktname
doc® Ibuprofen Schmerzgel 5% Gel 150 g 150 g Gel
Marke
Doc
100 g
150 g
Hostname: dc1-fe-kelkoo-02 Version: 2.2.77